HOME AKTUELLES PRODUKTE SERVICE KONTAKT IMPRESSUM
table_8





Graule Abläng- und
Gehrungskreissägen




Graule Kapp- und
Gehrungskreissäge




Graule Ausklinksägen




Graule Ausklinkfräsen




Typ Akf 1 | Akf 2


Typ Akf 4-200 | Akf 4-250


Typ Akf 6-250 | Akf 6-300


Typ Akf 6-S




Graule Werkzeug-
Schleifmaschine




Graule Quernutfräsen




Rollenbahnen und
Längenanschläge




Werkzeuge




Absaugtechnik




Sondermaschinen




Maschinendokumente




Ersatzteile











Graule Ausklinkfräse AKF 6-250

Die Ausklinkfräsenbaureihe vom Typ AKF dient zur Ausfräsung sämtlicher Kämpfer- und Sprossenverbindungen im Fenster- und Türenbereich.


Die Ausklinkfräsen werden sowohl im Kunststoff-, als auch im Aluminiumbereich eingesetzt.

Ab einer Fräswellenlänge von 75 mm, werden die Fräseraufnahmewellen beidseitig kugelgelagert, und gewährleisten somit einen ruhigen und schwingungsfreien Fräslauf.
Durch diese beidseitige Lagerung der Fräseraufnahmewelle können Fräsersätze
mit 200 bzw. 250 mm Durchmesser verwendet werden, wodurch die Schnittgeschwindigkeit günstig beeinflußt wird.
Die Fräseinheit läuft auf einer vierfach gelagerten Kugelbüchsenführung.
Alle Graule Ausklinkfräsmaschinen zeichnen sich durch eine stabile und bedienungsfreundliche Konstruktion aus.





Fräsersätze




Übersicht



Ausklinkfräsen

für Profile aus Kunststoff und Aluminium